Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Conradin-Kreutzer-Schule Meßkirch


Aufgrund der aktuellen Beschlüsse der Landesregierung Baden- Württemberg und eines Schreibens des Kultusministeriums vom 01.04. 21 gelten für den Schulbetrieb nach den Osterferien folgende Regelungen:

 

 

1. in der Woche ab dem 12. April findet für die Klassen 1- 8 kein Präsenzunterricht statt. Die Schüler/innen werden durch die Lehrkräfte mit Unterrichtsmaterialien für das Fernlernen versorgt.

 

2. Die Regelungen für die Schüler der Abschlussklassen 9 und 10 bleiben wie gehabt. (Präsenzunterricht im Wechselbetrieb)

 

Betreuungsregelungen

 

In der Woche vom 12. April bis 16. April findet in der Zeit von 7.55 Uhr - 12.30 Uhr eine Notbetreuung statt. Zugangsberechtigt sind die Kinder, die bisher auch an der Notbetreuung teilgenommen und deren Eltern eine Arbeitgeberbescheinigung vorgelegt haben.

 

Darüber hinaus ist die Durchführung eines Schnelltests verbindlich. Hierfür werden die Kinder ab 7.30 Uhr in der Schule von einem Test-Team des Schulträgers getestet. 

 

Mittagessen und die Angebote der Verlässlichen Grundschule und der Löwenbande finden nicht statt. 

 

 

Aufgrund der aktuellen Beschlüsse der Landesregierung BW und der Bundesregierung bezüglich der Corona-Pandemie bleibt das Schulhaus für Besucher bis auf weiteres geschlossen.

Bitte nehmen Sie im Bedarfsfall telefonisch Kontakt zu uns auf.

 

Tel.: 07575/20910

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


 

 

Die Conradin-Kreutzer-Schule ist eine Grundschule und Werkrealschule im ländlichen Raum.

 

An unserer Schule werden 450 Schülerinnen und Schüler von 40 Lehrkräften unterrichtet. Die Grundschule wird dreizügig, die Werkrealschule zweizügig geführt. Die Schüler kommen aus der Kernstadt Meßkirch und den umliegenden Gemeinden.

 

Unsere Schule legt großen Wert auf individuelle Förderung der Schüler und bietet daher, sowohl in der Grundschule als auch in der Werkrealschule, vielfältige Fördermaßnahmen an .

 

Die Conradin-Kreutzer-Schule ist eine Werkrealschule, d.h. an unserer Schule besteht die Möglichkeit das 10. Schuljahr zu besuchen und dadurch einen Mittleren Bildungsabschluss zu erlangen.

 

Für die Klassen 1 - 10 gibt es an unserer Schule ein Ganztagesangebot. Dazu zählen ein Mittagstisch, eine Hausaufgabenbetreuung und Aktivitäten im Freizeitbereich. Neben Projekten mit Bildungsplanbezug gehören zahlreiche sportliche und kulturelle Projekte zu unserem Schulleben.

 

Unsere Schule wird durch eine Jugendsozialarbeiterin begleitet und unterstüzt. Die Schulsozialarbeiterin bietet zahlreiche Aktivitäten für unsere Schüler an, unter anderem wird das Betreuungsangebot in Rahmen der Verlässlichen Grundschule für die Klassen 1-4 von ihr durchgeführt.